Navigation oben Navigation unten

magische Glaskugel:

StartSeite
Online:
3
Besucher heute:
46
Besucher gesamt:
123.016
Besucher pro Tag: Ø
30
Zählung seit:
 11.01.2011
Drachenfrey > Erinnerungen (Galerie) > Galerieansicht

Willkommen in Reißenberg (07.-09.05.10)

07.05.2010

Willkommen in Reißenberg (07.-09.05.10)

- Wir schreiben das Jahr 312 -

Reißenberg… Angeblich eine schöne Stadt aber wir erreichten sie leider zu spät. Kaum an der Taverne „Zum brodelnden Kessel“ angekommen rettetenn wir das Leben der Wirtin, die sich zufällig gerade bemühte nicht zu verbluten, nachdem sie von einem hinterhältigen Meuchler angegriffen wurde. Dafür wurden wir immer wieder von Untoten angegriffen und von diesem Meuchler attackiert, der aus dem nichts zu erscheinen schien. Auch ein windiger, weiblicher Geist, der offenbar die Fähigkeit hatte Untote und Skelette zu beschwören machte uns das Leben sehr schwer. Schon einer ihrer Hiebe mit dem Messer, welches in IHREN Händen eher wie ein Kurzschwert wirkte, schickte stolze Krieger zu Boden. Aber nachdem wir das Grab gefunden hatten und unseren Späher, der von den Untoten leider zerstückelt wurde, zu Grabe getragen hatten, wurde es besser. Wir erneuerten den Bannzauber, der sie ungefähr die letzen 200 Sommer gehalten hatte und befreiten unter mühen (Chaoskrieger, Untote und andere Probleme) das Blutopfer. Glück für uns war, das sich uns der letzte Angehörige der Reißenberger Garde anschloss, um uns beizustehen. Auch in kommenden Tagen…

CIMG0804
CIMG0805
CIMG0813
       

Zurück